zurück
zurück zum Seitenanfang

Sitte Team gewinnt Cup der Chancen

Donnerstag, 13. Juni 2019

Abteilungsleiter Offshore, David Kükelhahn (li) und Teamleiter Bewerbermanagement Nord-West Michael Forstreuther (re) umrahmen "ihr" Sieger-Team.

Am 12. Juni lud das Hanse Jobcenter in Rostock zu einem besonderen Fußballturnier:

Über 50 Teilnehmer, bestehend aus Arbeitssuchenden und Arbeitgebern, kamen so in ungewöhnlicher Art und Weise in Kontakt. Per Losverfahren wurden die Teams gebildet und Arbeitgeber und Geflüchtete begegneten sich auf Augenhöhe. Teamleiter Bewerbermanagement Michael Forstreuter: „Durch den gemeinsamen Sport und den Spirit fühlen sich die Menschen nicht als Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Hier entsteht mehr Nähe.“

 

Gemeinsam mit Sitte Abteilungsleiter Offshore David Kükelhahn kickten sich die zwei mit ihrem Team von einem Sieg zum nächsten und schließlich zum Turniergewinn. Wichtiges Element bei dem Turnier: Die Speeddating-Wand mit den Steckbriefen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Hier konnten Interessierte kleine Notizzettel von favorisierten Arbeitnehmern oder Arbeitgebern mitnehmen. „Wir haben einen interessanten Kontakt zu einem Elektrotechniker gefunden, der gerade seinen Master beendet!“, freut sich David Kükelhahn, „Die Veranstaltung ist ein erfolgreiches Konzept: Wir kicken gerne wieder mit!“

 

Mehr berichtet die Ostseezeitung.