zurück
zurück zum Seitenanfang

Tanken Sie Energie auf – Wir (ver)stärken Ihre Power

  • Unsere Energietechnik–Kompetenzen im Engineering

    Ob Sie Umspannwerke, Kraftwerke oder energietechnische Anlagen neu bauen oder umbauen. Wir unterstützen Sie in den Phasen der elektrischen Planung bis zur Bauleitung und Inbetriebnahme.  

    In unseren technischen Büros erstellen wir elektrische Detailkonstruktionen, Zeichnungen und Dokumentationen, schwerpunktmäßig mit den Systemen ePLAN P8, AutoCAD und CATIA. Wir führen die Kabelplanungen und Revisionen elektrischer Pläne aus.

    Leistungsspektrum Energietechnik Engineering:

    • Bauleitung- und Projektleitung, Schnittstellenkoordinierung in Kraftwerken, Kernkraftwerken und Umspannwerken
    • Projektplanung/-bearbeitung im Bereich Elektro-, Energie- und MSR-Technik
    • Vorbereitung, Planung und Umsetzung der Erneuerung von Systemen der Automatisierung und Leittechnik
    • Erstellung von Elektrokonstruktionen, technischen Zeichnungen und Dokumentationen vor Ort oder in unseren technischen Büros
    • Trassenführung, Kabelrouting, Kabelplanung
    • Programmierung und Inbetriebnahmen im Bereich Leittechnik
    • Prüfung und Überarbeitung von Engineeringunterlagen und Elektroplänen
    • QM-Aufbau für ein Großprojekt inklusive Qualitätsrichtlinien, Dokumente, Darstellung Abläufe/Verantwortlichkeiten usw.

    Referenzen

    Projekt 1: Schnittstellenkoordinierung Kraftwerksneubau

    Projekt 1 (ANÜ): Schnittstellenkoordinierung Kraftwerksneubau

     

    Unternehmen: Konzern Energieversorger

     

    Umsetzung:

    Schnittstellenkoordination zwischen verschiedensten Gewerken für den Neubau eines Kohlekraftwerkes; Abstimmung der Terminpläne mit den Einzelgewerken, Vereinfachung der verschiedensten Teilterminpläne, Ermittlung des kritischen Pfades und vereinfachte Darstellung der zeitlichen Abhängigkeiten, Troubleshooting

     

    Projektumfang: 1 Jahr

    Projekt 2: Anpassungen der Automation in einem Kernkraftwerk

    Projekt 2 (Dienstleistungsvertrag): Anpassungen der Automation in einem Kernkraftwerk

     

    Unternehmen: Konzern Energieversorger

     

    Umsetzung:

    Programmierung und Optimierung älterer SPS S5 Steuerungen im Kernkraftwerk; Erstellung von Anpassungen an die neue SPS S7 Steuerunge und Erstellung von Schnittstellen; Erstellung technischer Dokumentationen

     

    Projektumfang: 6 Monate

  • Schnellkontakt

    Maik Engling

    Maik Engling Büro Hamburg
    Leitung Sitte Engineering Deutschland

    Tel.: 040 6759318-72
    maik.engling@sitte.de
    • 1